Haut de page back to top

Die Bucht von Arcachon ist der 6. Franzö- sische Meeres-Naturpark – ein wahrhaftiges Binnenmeer, an dessen Ufern Arcachon, La Teste de Buch, Gujan-Mestras, Le Teich, das Cœur du Bassin (Biganos, Audenge, Lanton, Mios und Marcheprime), Andernos-les-Bains, Arès und Lège-Cap Ferret liegen.

Die Bucht ist weniger als eine Stunde von Bordeaux entfernt und zum Atlantischen Ozean hin geöffnet. Sie bildet eine Lagune mit vielfältigen Landschaften : Häfen und Austernzüchterdörfer, feine Sandstrände, Pinienwälder, Inseln und Hal-insel, See, Salzwiesen und die berühmte Wanderdüne, Dune du Pilat.

Hier haben die Ferien etwas Zauberhaftes… Unvergleichliches! Wie nirgendwo sonst können Sie hier schöne Erinnerungen sammeln, das ganze Jahrlang gemeinsam Tolles erleben und echten Urlaub verbringen!

Geprägt vom Fischfang und der Austernzucht hat sich das Bassin d’Arcachon im Wechselspiel von Wind und Gezeiten seine Authentizität bewahrt. Sein Mikroklima erfreut sowohl Einwohner als auch Besucher, welche die Landschaften und die Kultur der Region ausgiebig erkunden können. Die Nähe zu Bordeaux und der Region Landes bereichert das natürliche und kulturelle Erbe des Bassin d’Arcachon. Faszinierende Landschaften, beständiger Ökotourismus und die außergewöhnliche Natur sind die Aushängeschilder dieses Reiseziels.

Zu jeder Jahreszeit bietet unsere Region zahlreiche Aktivitäten an.

Der touristische Bekanntheitsgrad des Bassin d’Arcachon beruht auf mehreren, für die Region typischen Orten, Garanten für die Qualität und Vielfalt des zu besichtigenden Kulturerbes:

Die Düne von Pilat, die Ile aux oiseaux (Vogelinsel), die Sandbank von Arguin, die Halbinsel Lège-Cap Ferret, die Ville d’Hiver d’Arcachon (Winterstadt), die Sümpfe und Salzwiesen, das Vogelschutzgebiet von Le Teich, der Leuchtturm von Cap Ferret, das Maison de l’huître (Austernmuseum), und nicht zu vergessen die zahlreichen anderen Naturschutzgebiete.

Das Bassin im Wandel der Jahreszeiten

Zu jeder Jahreszeit bietet unsere Region zahlreiche Aktivitäten an: Spaziergänge im Wald, Beobachtung der Vögel, Sport, Austern-Kostprobe. Austernzüchter, Fischer, Geschäftsleute und Vereine prägen und beleben das Bassin d’Arcachon.

Die Strände zwischen Atlantik, See und Bassin

Sie lieben den Ozean? Oder ziehen Sie den See oder das Bassin vor? Hier bietet die Region Strände für jeden Geschmack.

Vélo au phare du Cap Ferret

Wenn Sie mehr über Ihr Reiseziel, seine Landschaften, Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten erfahren möchten wenden Sie sich im Rahmen Ihres Aufenthalts an unsere Fremdenverkehrsämter oder schauen Sie in die Touristenbroschüre.